Breezer B400

Breezer B400 D-MDOK
Breezer B400 D-MDOK
Kennzeichen:
D-MDOK
Einsatz:
Schulung, Reiseflug

Als neues UL steht uns die Breezer B400 D-MDOK seit Juli 2016 zur Verfügung und löst damit die D-MCFG ab (ebenfalls eine Breezer B400), die seit Februar 2014 bei uns flog. Wie die Fk9 ermöglicht sie einfaches und kostengünstiges Fliegen mit Motor. Dabei ist sie als mit Abstand neuestes Flugzeug unseres Flugzeugparks eines der attraktivsten Flugzeuge.
Die Breezer B400 wird hauptsächlich für Reise- und Rundflüge eingesetzt. Sie kann allerdings genauso in der Schulung zum Einsatz kommen.

Technische Daten

Modell Breezer B400
Motor Rotax 912 ULS
Leistung 100 PS
Baujahr(e) ab 2000
Spannweite 8,03 m
Länge 6,74 m
Höhe 2,12 m
Flügelfläche 10,92 m²
Leergewicht 296,5 kg
max. Startgewicht 472,5 kg
Besatzung 1+1
min. Geschwindigkeit 64 km/h
Höchstgeschwindigkeit 245 km/h
Reisegeschwindigkeit 180 km/h
Tankinhalt 76 l
Breezer B400
3.8 (76.67%)
6 Bewertungen