Wir über uns

Wir sind über 90 Menschen jeden Alters und aus allen Bevölkerungsschichten, mit einem gemeinsamen Ziel: Wir wollen fliegen!

Dazu betreiben und unterhalten wir eine moderne Flotte aus 5 Segelflugzeugen, 2 Ultraleicht-Flugzeugen und einem Motorflugzeug. Unsere Mitglieder nutzen die Flugzeuge privat in ihrer Freizeit und für Schulungs- und Reisezwecke.

Wir sind eine anerkannte Ausbildungseinrichtung (= nicht-kommerzielle Flugschule) für Segelflug-, Motorsegler- und Ultraleicht-Ausbildung. Das heißt: In unserem Verein könnt Ihr fliegen lernen!

Fertig lizenzierte Piloten können mit unseren Fluglehrern ihre Lizenzen erhalten und mit fachkundiger Unterstützung ihre Kenntnisse erweitern (z.B. Alpeneinweisungen, Auslandsflüge, Nachtflüge, Instrumentenflüge, Gefahren-Einweisungen…).

Die Flugsportgruppe Landsberg besteht seit 1951; seit 1958 sind wir auf dem Fliegerhorst Landsberg (ETSA) beheimatet. Wir nutzen dabei den Fliegerhorst in enger Abstimmung mit dem „Hausherren“, der Luftwaffe. Fliegerisch aktiv sind wir deshalb hauptsächlich am Wochenende. Aber auch während der Woche sind zivile Flüge möglich!

Auch wenn unsere Heimat ein militärischer Sicherheitsbereich ist – ihr könnt uns jederzeit gerne besuchen und unseren Sport hautnah miterleben! Wir freuen uns auf jeden, der sich fürs Fliegen interessiert! :) Auch Geschenke für Flug-Interessierte erstellen wir Euch gerne – kontaktiert einfach einen unserer Fluglehrer! :) Für Flüge zu uns mit Eurem eigenen Flugzeug beachtet bitte unser Approach Briefing!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Schreiben Sie uns jetzt eine Nachricht!

Sportflugbetrieb vom Startpunkt aus
Sportflugbetrieb vom Startpunkt aus
Wir über uns
5 (100%)
2 Bewertungen